Öffentlicher Nahverkehr

 

Mühringen befindet sich im NALDO (Verkehrsverbund der Landkreise Tübingen, Reutlingen, Zollernalb und Sigmaringen) und der vgf (Verkehrsgemeinschaft im Landkreis Freudenstadt)

Buslinien

Die Busse der Hohenzollerischen Landesbahn (HZL) fahren nach Hechingen, Horb (ICE-Bahnhof), sowie zu den Bahnhöfen Eyach (Richtungen Horb/Tübingen) und Eutingen (Richtungen Horb/Stuttgart und Freudenstadt),

Die Busse des RAB (Regionalverkehr Alb-Bodensee) nach Horb und Rottenburg / Tübingen.

Freizeitbus

Der Freizeitbus fährt auf verschiedenen Linien während den Wochenenden im gesamten Landkreis Freudenstadt. Auf den meisten Linien verkehren die Busse im 1- oder 2-Stundentakt. Insgesamt werden über 400 Haltestellen angefahren. Teilweise verkehren die Freizeitbusse als Anrufsammeltaxi und müssen 1 Stunde vor Fahrtbeginn bestellt werden.

Nachtexpress der vgf

Der Nachtexpress verkehrt als Anrufsammeltaxi ausschließlich auf Bestellung aber nach einem festen Fahrplan. Mühringen kann vom Bahnhof Horb aus abends und in der Nacht erreicht werden.

Ab Horb Bahnhof:
Täglich 22.25 Uhr, 23.25 Uhr
Freitag/Samstag und Samstag/Sonntag: zus. 0.50 Uhr

Bei bestimmten Linien und Abfahrtszeiten muss man den Nachtexpress telefonisch bestellen:

Telefon: (07451) 29 66

Die Linienpläne und ergänzende Informationen finden Sie auf der Homepage der vgf.

 

Zug-Sonderfahrten der Hohenzollerischen Landesbahn


Z. B. 3-Löwen-Takt Radexpress Eyachtäler (Gammertingen -) Hechingen - Haigerloch - Eyach und zurück

 

Elektronische Fahrplanauskunft

Verkehrsgemeinschaft Freudenstadt (vgf)
Internet: www.vgf-info.de

Hohenzollerische Landesbahn
Internet: www.hzl-online.de

Verkehrsverbund Neckar-Alb-Donau (NALDO)
Internet: www.naldo.de